Römische Ziffern, Ziffern

Dieser Artikel enthält Sonderzeichen, die nicht in allen Schriftarten verfügbar sind. Bei Darstellungsproblemen bitte die Diskussionsseite beachten. Die Römischen Zahlen haben ihren Ursprung im antiken Römischen Reich. Das auf den römischen Ziffern beruhende Zahlensystem stellt positive ganze Zahlen in einem Additionssystem zur Basis 10 mit der Hilfsbasis 5 dar. Ein Zeichen für die Null ist nicht gebräuchlich. Mehr lesen >>

Ich möchte umrechnen:

Stellenwertsystem

-
-
-
-

Zahlensysteme

Sprachen

Englisch
-
Deutsch
-
Spanisch
-
Schwedisch
-
Ziffer (aus dem Arabischen siffr für Null) ist ein schriftliches Zeichen, das für die Darstellung von Zahlen verwendet wird. Eine Zahl wird heute durch Kombination einer oder mehrerer Ziffern im Rahmen eines Stellenwertsystems dargestellt. In verschiedenen Kulturen gab und gibt es verschiedene Zahlschriften, heute sind die arabischen Ziffern (in regional verschiedenen Abwandlungen) vorherrschend. Mehr lesen >>