Luminanz

Ich möchte umrechnen:

-
-
Werbung
Die Luminanz (Y) oder Bildhelligkeit ist der Begriff in der Videotechnik, der als Maß für die Lichtstärke in Candela pro Fläche in Quadratmeter verwendet wird. Im Gegensatz zur Leuchtdichte (L) wird bei der Luminanz die gerichtete Strahlung betrachtet. Bei sowohl analogen als auch digitalen Bilddaten werden die Begriffe Luminanz und Luma verwendet. Das Wort Luma wurde 1953 vom NTSC eingeführt. Luminanz ist eine gewichtete Summe von linearen RGB-Komponenten und ist somit proportional zur Intensität. Mehr lesen >>